Temporäre Zwischennutzung des ehemaligen Postlokals Wangen "Pop up Post"

Für eine zukünftige definitive Nutzung des ehemaligen Postlokals im Schurterhaus Wangen stehen die finanzielle Tragfähigkeit und die Belebung im Zentrum Wangen für den Gemeinderat im Vordergrund. Aufgrund dessen und in Einbezug der Ideen und des Workshops mit der Bevölkerung werden gegenwärtig verschiedene Varianten für die zukünftige definitive Nutzung detailliert auf die Machbarkeit überprüft. In diese Prüfung wird das ganze Gebäude miteinbezogen.

Zwischenzeitlich soll das ehemalige Postlokal im Schurterhaus in Wangen unter dem Namen „Pop up Post“ für wechselnde Nutzungen temporär vergeben werden. Bewerben können sich alle, die das rund 167 m² grosse ehemalige Postlokal inkl. Sanitäreinrichtungen (Plan zum Download) während einem Zeitfenster von 2 Wochen bis 1 Monat beleben wollen und folgende Bedingungen erfüllen können und möchten:

Die Bewerbungen können ab sofort bei der Gemeinde Wangen-Brüttisellen, Abteilung Planung und Infrastruktur per Mail (raumreservation@wangen-bruettisellen.ch) oder per Post (Stationsstrasse 10, 8306 Brüttisellen) mit dem entsprechenden Bewerbungsformular (Download) eingereicht werden. Bei Fragen können Sie sich gerne auch telefonisch bei der Abteilung Planung und Infrastruktur melden (044 805 91 22).

Die Belegung bzw. die freien Daten sind ebenfalls online ersichtlich.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und uns mit vielen verschiedenen Ideen überraschen. Von diversen Nutzungen wie Workshops, Ausstellungen, Kursen bis zum Weihnachtsmarkt mit Engeli-Märchenstunde ist alles möglich!

Gemeinderat



Datum der Neuigkeit 8. Feb. 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 17.02.2019 12:42:32