Willkommen auf der Website der Gemeinde Wangen-Brüttisellen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Anlässe / Termine

  • Druck Version

Vereinsreise Heimatwerk Bauma & Kressibucher Naturöl AG

20. Juni 2019
08:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Besammlung 8:00 P Restaurant Sternen
Wangen
Preis:
Fr. 93.00
Preise:
Achtung: im Preis nicht Inbegriffen: Mittagessen und Getränke
Menueauswahl wird uns rund zwei Wochen vor der Reise bekannt gegeben!
Organisator:
Frauenverein Wangen
Kontakt:
Nicole Stotz
E-Mail:
vorstand@frauenverein-wangen.ch
Anmeldung:
bis 28.Mai 2019 Angela Christen Tel. 044 833 59 70 oder angela.christen(at)frauenverein-wangen.ch
Website:
http://www.frauenverein-wangen.ch


Unsere diesjährige Vereinsreise führt uns zuerst nach Bauma und danach in den Kanton Thurgau. Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir das Heimatwerk Zürcher Oberland in Bauma, wo für uns eine Führung durch die Handweberei organisiert ist. Das Heimatwerk Bauma wurde 1928 zur Förderung der Heimarbeit gegründet. Damals wie heute werden textile Produkte in traditioneller Weise vorwiegend von Hand gefertigt. Als Besonderheit gilt die Herstellung von Schürzen und Trachten. Die Stoffe dazu stammen oft aus der eigenen Handweberei. Sie ist eine der letzten ihrer Art und zeugt von einer langen Textiltradition der Region. Während dem Besuch bleibt auch Zeit für eine Tasse Kaffee/Tee und ein Gipfeli sowie ein Besuch im Fabrikladen. Danach fahren wir zirka eine Stunde bis nach Steckborn und geniessen ein feines Mittagessen mit Sicht auf den Bodensee. Am Nachmittag besuchen wir die Naturöl AG Kressibucher. Geführt von Ewa Kressibucher persönlich, tauchen wir ein in die Welt der Naturöl AG. Die Begrüssung fängt mit einer Degustation der gesamten Produktpalette an. Darauf folgt eine spannende Führung durch die Produktion. Danach werden wir mit einem feinem salzig-süssen Apéro verwöhnt. Als Abschluss erhalten wir Einsicht in die tägliche Arbeit mit Hilfe einer Präsentation und der krönende Abschluss ist der Besuch im Hofladen. Um ca. 17:00 Uhr werden wir die Rückfahrt nach Wangen antreten.