Willkommen auf der Website der Gemeinde Wangen-Brüttisellen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Coronavirus

  • Druck Version
  • PDF

Coronakrise - Neue Infos des internen Krisenstabs

Coronakrise – 2. Etappe der Lockerungen des Bundesrates

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 29. April 2020 die zweite Tranche der Lockerungen des Lockdown beschlossen. Ab Montag, 11. Mai 2020 dürfen

  • Läden, Restaurants, Märkte, Museen und Bibliotheken wieder öffnen. Die Öffnung der Geschäfte wird mit entsprechenden Schutzkonzepten begleitet. Dabei gilt in Restaurants die Regel, dass pro Tisch max. 4 Personen sitzen dürfen. Die einzelnen Tische müssen 2 Meter aus einander stehen.
  • In den Primar- und Sekundarschulen darf der Unterricht wieder vor Ort erfolgen.
  • Im Breiten- und Spitzensport sind teilweise wieder Trainings möglich.
  • Der öffentliche Verkehr funktioniert wieder nach dem ordentlichen Fahrplan.
  • Die Einreise-Bestimmungen werden gelockert.

Nach wie vor gelten aber das Einhalten der definierten Abstände, die Hygiene-Regeln sowie das Versammlungs-Verbot. Grossveranstaltungen bis 1‘000 Personen bleiben mindestens bis Ende August 2020 verboten.

Der interne Krisenstab hat aufgrund der vorgesehenen Lockerungsmassnahmen die Auswirkungen auf die Gemeinde Wangen-Brüttisellen geprüft.

Gemeindeverwaltung ab 11. Mai 2020 wieder für das Publikum offen

Die Verwaltung wird ab 11. Mai 2020 zu den ordentlichen Öffnungszeiten wieder für das Publikum zugänglich sein. Schutzkonzepte sind vorhanden, die Hygienevorschriften müssen eingehalten werden. Das Personal wird weiterhin in einem Backup-System auch im Homeoffice arbeiten, um jederzeit den Betrieb aufrechterhalten zu können.

Die Bevölkerung wird weiterhin gebeten, wenn immer möglich ihr Anliegen per Email, per Telefon oder mittels Onlineschalter auf der Website an die verschiedenen Verwaltungsstellen zu richten. Die Abteilungen sind telefonisch unter folgenden Nummern erreichbar:

Einwohnerdienste                            044 805 91 11       

Soziales                                           044 805 91 82

Präsidiales                                       044 805 91 42       

Gesellschaft                                     044 805 91 78

Schulverwaltung                              044 805 91 91       

Finanzen                                          044  805 91 31

Planung + Infrastruktur                    044 805 91 21       

Tiefbau, Unterhalt und Sicherheit    044 805 91 65

Steuern                                            044 805 91 51

Verkauf Tageskarten SBB

Der Verkauf von SBB-Tageskarten wurde vorübergehend eingestellt. Aufgrund der nun vorgesehenen Lockerungen wird der Verkauf von Tageskarten ab dem 11. Mai 2020 wieder aufgenommen. Reisen sollen jedoch wenn möglich ausserhalb der Stosszeiten erfolgen und unter Einhaltung der vorgegebenen Schutzmassnahmen.

Schulbetrieb

Der Krisenstab Schule wird die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten über die Wiederaufnahme des Schulbetriebs ab 11. Mai 2020 direkt informieren.

Öffentliche Plätze

Die Schulhausplätze/-anlagen bleiben weiterhin gesperrt. Die Schüler dürfen ab 11. Mai 2020 die Anlagen unter Aufsicht der Lehrpersonen während den Unterrichtszeiten nutzen. Die öffentlichen Plätze, Feuerstellen, etc. bleiben gemäss Empfehlung des BAG gesperrt.

Sportanlagen und Trainingsmöglichkeiten

In Zusammenarbeit mit der KEO prüft der Krisenstab zurzeit, ob Sportanlagen und Turnhallen mit den nötigen Schutzkonzepten wieder geöffnet werden können. Wir werden Sie über allfällige Öffnungen sobald wie möglich informieren.

 

Interner Krisenstab Gemeinde Wangen-Brüttisellen

Gemeinderat und Gemeindeverwaltung

 

Wichtige Nummern der Gemeinde:

Koordinationsstelle «Wangen-Brüttisellen hilft!» 044 805 91 78

Info-Telefon der Gemeinde 044 805 91 41

Hotlines Kanton und Bund:

Hotline für Veranstalter und Gemeinden: 088 044 117

Hotline für medizinische Fragen, Ärztefon: 0800 33 66 55

Bundesamt für Gesundheit: 058 463 00 00

Aktuelle Informationen finden Sie auf den Seiten des Kantons (www.gd.zh.ch/corona) und des Bundes (www.bag-coronavirus.ch).



Datum der Neuigkeit 7. Mai 2020