Willkommen auf der Website der Gemeinde Wangen-Brüttisellen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Standort

  • Druck Version
  • PDF

Wangen-Brüttisellen als Unternehmensstandort


Die verkehrstechnisch optimale Lage macht Wangen-Brüttisellen auch für Betriebsansiedlungen äusserst attraktiv.

Wangen-Brüttisellen ist ein ausgezeichneter Wirtschaftsstandort. Durch die gute Lage und die optimale Anbindung ans nationale Strassennetz ist Wangen-Brüttisellen attraktiv für Firmen. Bedeutende Unternehmen haben ihren Sitz bereits in Wangen-Brüttisellen und bieten interessante Ausbildungs- und Arbeitsplätze an. Neuansiedlungen von Gewerbebetrieben sind aufgrund der revidierten Bau- und Zonenordnung ebenfalls möglich.

Der Gemeinderat pflegt regelmässigen Kontakt mit dem Gewerbe und lädt die Mitglieder des Gewerbevereins und weitere Unternehmen sporadisch zu Anlässen, zu individuellen Treffen oder bei Projekten der Gemeinde zur Mitwirkung ein. Ihm ist es wichtig, dass das Gewerbe den Gemeinderat und die Anlaufstellen der Gemeindeverwaltung kennt.

Als Ihre Anlaufstelle für alle Gewerbebelange – insbesondere bei Interesse an Gewerbeflächen und Bauland können Sie die Abteilung Planung und Infrastruktur unter standortfoerderung@wangen-bruettisellen.ch erreichen.


Industrie Brüttisellen

glow.das Glattal / Flughafenregion Zürich


Die 8 Glattalgemeinden Bassersdorf, Dietlikon, Dübendorf, Kloten, Opfikon, Rümlang, Wallisellen und Wangen-Brüttisellen bilden zusammen den Verein glow.das Glattal mit dem Ziel, den Wohn- und Arbeitsstandort Glattal zu fördern.

Die Gemeinden nördlich von Zürich mit ihrer Nähe zum Flughafen haben wegen ihres Standorts ein grosses wirtschaftliches Potenzial. Arbeitsplätze, Wohnraum, ideale verkehrsmässige Erschliessung, die Nähe zu Hochschulen und Forschungsanstalten machen diese Region attraktiv. Aber das wirtschaftliche Wachstum und der Lärm gehen nicht spurlos an den acht Glattalgemeinden vorbei. Die künftige Entwicklung der Agglomerationsgemeinden ist deshalb umso mehr mit dem notwendigen Weitblick anzugehen.

Der Name glow.das Glattal will mit glühender, ansteckender Begeisterung die Entwicklung der Region positiv begleiten, die Attraktivität des Wohnorts und die Lebensqualität steigern und gleichzeitig auch das vorhandene wirtschaftliche Potenzial nicht nur erhalten, sondern weiter konsequent ausbauen.

Der Verein "FLUGHAFENREGION ZÜRICH – Wirtschaftsnetzwerk und Standortentwicklung" versteht sich als regionale Marketingorganisation, welche gemeinsam von der Wirtschaft und von den Städten und Gemeinden der Region getragen wird.