PET-Flaschen

PET (Polyethylenenterephthalat) wird wie alle Kunststoffe aus Rohöl und Erdgas hergestellt. Aus PET werden glasklare, geschmacksneutrale und vor allem bruchsichere, leichte Flaschen hergestellt. Shampoo-, Milch-, Öl- Essigflaschen sowie Flaschen aus anderen Kunststoffen gehören nicht in die PET-Sammlung.

Pressen Sie die leeren PET-Flaschen vor dem Einwurf zusammen, nach dem Motto "Luft raus, Deckel drauf".

PET-Flaschen gehören in die Sammelbehälter bei den Verkaufsstellen.
Tipps  Drücken Sie die PET-Flaschen flach. Sie helfen, Platz zu sparen.
Sammelstellen  Hauptsammelstelle: Mülliland, Wallisellen
   PET-Flaschen
zur Übersicht

Gedruckt am 28.10.2020 07:36:29