Willkommen auf der Website der Gemeinde Wangen-Brüttisellen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Dienstleistungen

  • Druck Version
  • PDF

Pilzkontrolle

Zuständiger Bereich: Tiefbau, Unterhalt und Sicherheit
Verantwortlich: Graf, Laura

Pilz


 

 

 

Die unentgeltliche Pilzkontrolle findet ab Donnerstag, 13. August 2020 bis 29. Oktober 2020 in Volketswil statt.

VOLKETSWIL
Donnerstag und Sonntag
Chappeli Hegnau
Alte Gasse 5
Volketswil
immer von 18.00 – 20.00 Uhr

Ausserhalb der regulären Kontrollzeiten können Sie sich telefonisch unter der Nummer 052 267 52 85, Lebensmittelinspektorat der Stadt Winterthur, melden.

Bitte beachten Sie, dass gemäss Pilzschutzverordnung des Kantons Zürich vom 1. bis 10. Tag jedes Monats das Pilzsammeln verboten ist. In dieser Zeit bleibt auch die Pilzkontrolle geschlossen. Ansonsten darf pro Person und Tag maximal 1kg Pilze gesammelt werden.

Verhalten bei Verdacht auf Pilzvergiftung

Sofort Kontakt aufnehmen mit dem Toxikologischen Informationszentrum, Tel. 044 251 51 51 (Notfallnummer Tag und Nacht).

Sicherstellen von Pilzresten des verdächtigen Gerichtes, allenfalls Erbrochenes oder Stuhlgang aufbewahren.


Nur einwandfrei bestimmte oder kontrollierte Pilze sichern vor Vergiftungen.
Bitte legen Sie Ihr ganzes Sammelgut nach Arten getrennt zur Kontrolle vor. Frische, wildgewachsene Pilze dürfen als Lebensmittel erst angeboten werden, nachdem sie von den amtlichen Pilzkontrolleuren geprüft worden sind. Das Hausieren mit Pilzen ist verboten.

 

 

zur Übersicht