Medienmitteilung des Stadtrates Dübendorf und der Gemeinderäte Volketswil und Wangen-Brüttisellen: Flugplatz Dübendorf: Spezialkommission des Kantonsrates verabschiedet Vorlagen im Sinne der Standortgemeinden

Dübendorf, Volketswil, Wangen-Brüttisellen, 10. November 2022 – Auf dem Flugplatz Dübendorf
sollen ein innovativer Forschungsstandort mit internationaler Ausstrahlung und ein Werkflugplatz entstehen. Der Kantonsrat hat eine Spezialkommission eingesetzt, um die Vorlagen im
Zusammenhang mit der Gebietsentwicklung Flugplatz Dübendorf zu behandeln. Diese Spezialkommission beantragt die Zustimmung aller Vorlagen im Sinne der Standortgemeinden. Die
Standortgemeinden freuen sich, dass damit ein weiterer Meilenstein bei der Gebietsentwicklung
Flugplatz Dübendorf erreicht wurde.

Am 4. Oktober 2021 hatte der Kantonsrat entschieden, für die Behandlung aller Vorlagen, die mit dem Innovationspark zusammenhängen, eine Spezialkommission zu gründen. Der Regierungsrat hatte am 13. April 2022 drei Vorlagen zuhanden des Kantonsrates verabschiedet. Diese Vorlagen umfassen die Richtplanrevision, welche auf den Synthesebericht abgestimmt ist, einen Kredit für 97,45 Mio. Franken für die schrittweise Entwicklung des Innovationsparks sowie einen Planungskredit von 8,2 Mio. Franken für den Forschungs-, Test-, und Werkflugplatz. Die Spezialkommission hat daraufhin die Beratung der Geschäfte aufgenommen.

Vorlagen im Sinne der Standortgemeinden verabschiedet

Heute hat die Spezialkommission bekanntgegeben, dass sie allen drei Vorlagen zugestimmt hat und dem Kantonsrat beantragt alle Vorlagen zu genehmigen. Die Standortgemeinden treten bei der Gebietsentwicklung Flugplatz Dübendorf stets geschlossen auf. Jean-Philippe Pinto, Kantonsrat und Gemeindepräsident von Volketswil, hat sich demzufolge als Mitglied der Spezialkommission auch für die Interessen aller drei Standortgemeinden eingesetzt und dies mit Erfolg. Er teilt erfreut mit, dass die Vorlagen von der Spezialkommission im Sinne der Standortgemeinden verabschiedet wurden.

Weiterer Meilenstein ist erreicht

Die Zustimmung der Spezialkommission ist ein weiterer Meilenstein bei der Entwicklung des Flugplatzes Dübendorf. Als nächstes muss der Kantonsrat den Vorlagen zustimmen.



Datum der Neuigkeit 10. Nov. 2022

Diesen Eintrag anschauen bei Link zu FacebookLink zu Twitter
  zur Übersicht

Gedruckt am 09.12.2022 16:20:39